Stichwort-Suche

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Experten finden die optimale Lösung für Ihr Anliegen.

BIOGAS

BIOGAS  ALS GRÜNE ENERGIE

Als grüne Energiequelle erfreut sich Biogas großer Beliebtheit. Nicht zuletzt, weil es aus Abfällen gewonnen wird. Denn bei Biogas handelt es sich um gereinigte Faulgase. Sie entstehen aus unterschiedlichen Ausgangsstoffen.

Landwirte, Kommunen oder Energie-Unternehmen etwa betreiben Biogasanlagen. Dort verwerten sie pflanzliche sowie tierische Abfälle. Dabei entstehen Faulgase ­– und letztlich Strom. Auch auf (Alt-)Deponien entstehen Faulgase. Sie können ebenfalls zur Stromerzeugung genutzt werden.

 

SCHWEFELWASSERSTOFF ENTFERNEN

Aktivkohle von CarboTech kommt bei der Biogaserzeugung in zwei Prozessen zum Einsatz: Am häufigsten wird sie genutzt, um Schwefelwasserstoff zu entfernen. Dabei handelt es sich um ein hochgiftiges, farbloses Gas. Es ist ein Bestandteil von Faulgasen. In Biogasanlagen muss es gebunden werden. Denn es verstärkt den Verschleiß der Motoren und Katalysatoren für die Stromerzeugung.

Imprägnierte Aktivkohleformlinge können Schwefelwasserstoff filtern. Denn das Gas reagiert mit der kaliumjodidhaltigen Imprägnierlösung. Es entsteht elementarer Schwefel, der an den Aktivkohlemolekülen haften bleibt.

Manchmal sind zusätzlich Kohlenwasserstoffe in den Faulgasen. Dann kann imprägnierte Aktivkohle nicht ihr volles Potenzial entfalten. Hier hilft es, vorher nicht imprägnierte Aktivkohle zu nutzen. In der Kombination werden dann alle Schadstoffe entfernt.

 

BIOGAS-UPGRADING

Der zweite Prozess ist das Biogas-Upgrading: Technische Bioanlagen produzieren nicht nur Strom, sondern auch Erdgas. Soll dieses ins Erdgasnetz eingespeist werden, darf es nur wenig CO2 enthalten. Sonst reduziert das Inertgas den Energiegehalt. Mit unseren in Essen entwickelten Kohlenstoff-Molekularsiebe können Sie den Stoff aus dem Biogas filtern.

 

PASSGENAUE LÖSUNGEN VON CARBOTECH

Ob Sie eine Lösung für den einen, den anderen oder einen ganz neuen Anwendungsfall suchen: Bei uns erhalten Sie mehr als „nur“ Aktivkohle. Unsere erfahrenen Experten finden für Sie die optimale Lösung. Sie sind in der Lage, Ihnen vorherzusagen, wie lang die tatsächliche Standzeit Ihrer Aktivkohle ist. Und wir analysieren und optimieren auf Wunsch Ihre Anlagen.

Vor allem aber bieten wir Ihnen Aktivkohle in stets gleichbleibender Qualität. Das belegen wir gerne mit unseren eigenen Labordaten. Dabei verkaufen wir Ihnen immer das Produkt, das am besten zu Ihren Anforderungen passt. Wir halten, was wir versprechen: Aktivkohle höchster Qualität, die ihren Preis wirklich wert ist.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

This site is registered on wpml.org as a development site.