Stichwort-Suche

Machen Sie aktiv mit!

Sie haben Verbesserungsvorschläge oder wollen mit uns die Welt ein wenig verbessern? Hier können Sie mit uns in Kontakt kommen und Ihre Ideen einbringen.

Kreislauf­wirtschaft

Produkte mehrfach verwenden, bevor sie entsorgt werden – diese einfache Devise der Nachhaltigkeit ist auch für die Industrie und Wirtschaft relevant. Daher ist auch unsere Aktivkohle mehrfach verwendbar, durch unsere clevere und ressourcenschonende Reaktivierung: Unser weltweit einzigartiges Wirbelschichtverfahren macht die Reaktivierung ohne qualitative Einbußen möglich. So wird die Reinigung mit Aktivkohle zu einer wirklich sauberen Sache und unsere Kohle kommt immer wieder zu Ihnen.

Lassen Sie sich wirtschaftlich wie qualitativ von unserer erstklassigen Kreislaufwirtschaft überzeugen:

http://Vergleich,%20wie%20viel%20CO2%20reaktivierte%20Aktivkohle%20einspart.

Reaktivierung

Wiederverwerten anstatt Entsorgen – durch die Reaktivierung unserer Aktivkohle verlängern wir ihren Lebenszyklus und machen sie so nachhaltiger. Dabei entfernen wir die in der Aktivkohle gebundenen Schadstoffe und öffnen die Poren wieder. Die Aktivkohle ist dann genauso aufnahmefähig wie vor ihrem ersten Einsatz und das bei gleichbleibender Qualität.

Wirbelschicht­verfahren

Dank unseres weltweit einzigartigen Wirbelschichtverfahrens wird die Aktivkohle besonders effizient reaktiviert – ohne Verlust an Qualität. Im Gegensatz zum weniger effektiven Drehrohrverfahren, das die meisten unserer Wettbewerber einsetzen, erfolgt die Behandlung der einzelnen Partikel bei unserer Technik im idealen, weil vereinzelten und freibeweglichen Zustand mit den perfekten Wärme- und Stoffübergangsbedingungen. Das bedeutet für Sie: Jedes Stück Aktivkohle erhält die maximale Adsorptionsleistung zurück!

CO2 – Fußabdruck

Dank der Reaktivierung verkleinern wir den CO2-Footprint unserer Aktivkohle: Ein Container reaktivierte Aktivkohle spart ca. 93t CO2 im Verhältnis zur gleichen Menge Frischkohle.

In Planung: Lager für Reaktivate

Dank der Nutzung von Hubs und der Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Partnern im In- und Ausland sollen Reaktivate zukünftig gesammelt und gelagert werden, um so unsere Logistik zu optimieren.

This site is registered on wpml.org as a development site.