Stichwort-Suche

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Experten finden die optimale Lösung für Ihr Anliegen.

KESSELSPEISE-
WASSER

AKTIVKOHLE FÜR WASSER IM KRAFTWERK

Das Kesselspeisewasser in Kraftwerken muss strenge Anforderungen erfüllen. Es muss möglichst rein und sauerstoffarm sein, um Ablagerungen so gering wie möglich zu halten. Hier hilft unsere Aktivkohle. Auch Kondensat in den Turbinen kann damit beinahe vollständig von Verunreinigungen befreit werden.

Für Diese Anwendungsfälle muss die Aktivkohle sehr rein sein. Das stellt CarboTech durch eine gewissenhafte Auswahl der Rohstoffe sicher. Wir stellen eine säuregewaschene Aktivkohle her, die nur geringste Mengen an Alkalimetallen und Silikate enthält.

 

KONTAKTWASSERAUFBEREITUNG

Aktivkohle von CarboTech zeichnet sich durch eine große Beladekapazität aus. Durch die große Mikroporosität können Schadstoffe besonders gut aufgenommen werden. Das ist gerade bei der Aufbereitung von sogenanntem Kontaktwasser von großer Bedeutung: Denn bei der Lösemittelrückgewinnung wird die beladene Aktivkohle durch Dampf „aufgefrischt“. Das durch die Kondensation des Dampfs entstehende Kontaktwasser ist dadurch mit Lösemittel gesättigt. Durch unsere Aktivkohle lässt sich das Wasser wieder aufbereiten. So kann es erneut für die Dampferzeugung zur Verfügung stehen.

Eine solch hohe Qualität und das große Knowhow im Bereich Aktivkohle machen den Service von CarboTech aus. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

 

This site is registered on wpml.org as a development site.